Deutschfrancaise
4/4 Viola
12/12/2013 -

Am 21. Juni 2013 wurde in der Mensa Rämibühl, 8001 Zürich gestohlen

Am 21. Juni 2013 wurde in der Mensa Rämibühl, 8001 Zürich gestohlen:

Viola 4/4, ca. 40 cm, Fabrikinstrument

Zettel: „Jecklin, Zürich“

In blauem Etui „Gewa“, mit Karbonbogen „col legno“ und aufschraubbarer Schulterstütze

Lack: rot.

Es wurden seit Juni diverse Abklärungen getroffen, die Bratsche blieb unauffindbar.

Besitzer der Bratsche ist das Schülerorchester der Gymnasien Rämibühl, Rämistrasse 56, 8001 Zürich.

***

Volé le 21 juni 2013 à la cafétéria Rämibühl, 8001 Zürich:

Un alto 4/4, env. 40 cm, instrument de fabrique.

Etiquette: „Jecklin, Zürich“

Dans un étui bleu "Gewa", avec archet en carbone "col legno" et un épaulier.

Vernis: rouge

Divers informations ont été réunies depuis juin, mais l'alto reste introuvable.

Propriétaire de l'alto: chülerorchester der Gymnasien Rämibühl, Rämistrasse 56, 8001 Zürich.

Mehr Infos / Plus d'infos:

Martin Lehmann, martin.lehmann3(+at+)me.com, +41 79 475 49 20

Verantwortlich/responsable:
sekretariat@geigenbauer.ch, 061 508 25 21